Lokaler Buchhandel in Zeiten der Corona-Krise

 

Als kleiner Verlag ist uns immer, aber gerade jetzt, am Erhalt des lokalen Buchhandels und der abwechslungsreichen Verlagslandschaft gelegen. Lokale Buchläden geben auch unbekannteren Büchern durch Abendveranstaltungen eine Chance, beraten Sie als Kunden und treffen aus dem riesigen Angebot eine Vorauswahl. Sie können aber nur anbieten, was Verlage produzieren und es sind gerade kleine Verlage, die unsere Literaturlandschaft bereichern und diversifizieren.

 

Wenn Sie unserer hiesigen Literaturlandschaft jetzt oder unabhängig der aktuellen Lage helfen wollen, dann bestellen Sie direkt bei den Verlagen oder kaufen Sie direkt beim lokalen Buchhandel. Zahlreiche Buchläden betreiben eigene Online-Shops oder bieten alternative digitale oder telefonische Bestellmöglichkeiten an.

 

Gute Gesundheit und beste Wünsche
Ihr Solivagus-Verlag

 

Unterstützung für Kulturschaffende – KulturhilfeSH

 

Damit die Menschen, die unsere Kultur, unsere Freizeitgestaltung, Bildung und Alltagswelt auf unersetzliche Weise bereichern, in diesen schwierigen Monaten nach wie vor Miete, Lebensmittel, Versicherungen u.v.m. bezahlen können, sind Sie neben staatlichen Fördergeldern auch auf unsere Mithilfe angewiesen. Der Landeskulturverband Schleswig-Holstein e.V. bietet aktuell eine Förderung von je 500 € für zukünftige Kulturprojekte an. Diese Förderung finanziert sich durch Spenden und wird unter den akzeptierten Antragstellenden wöchentlich verlost. Je mehr Geld zur Verfügung steht, desto mehr Projekte haben Erfolg und können nach der Krise in unseren Städten, Schulen, Vereinen, Konzerthallen und Ausstellungen umgesetzt werden. Eine Unterstützung dieser Projekte kommt also am Ende allen zugute.

 

Mehr Informationen finden Sie online unter: https://www.landeskulturverband-sh.de/category/kulturhilfesh/