Ein Buch über Zeit,
über Identität und
das Streben nach Glück.

 

Kürzlich ist der der zweite Band der Aufzeichnungen des Badener Bankiers Franz Simon Meyer (1799–1871) erschienen unter dem Titel:  „Franz Simon Meyer in Zeiten der Revolution. 1829–1849.

 

Werfen Sie hier einen Blick in dieses außergewöhnliche Buch.

 

Über Buchvorstellungen und Lesungen halten wir Sie auf unserer Facebook-Seite auf dem Laufenden.